Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Steht "Schwiegertochter gesucht" nun endgültig vor dem Aus?

von Anna Haacks Erstellt am 8. September 2020
Steht Schwiegertochter gesucht nun endgültig vor dem Aus?© Getty Images

Die beliebte Kuppelshow "Schwiegertochter gesucht" könnte schon bald der Vergangenheit angehören. Denn auch an der Kultsendung geht die Krise nicht ohne Weiteres vorbei. Vera Int-Veen äußerte sich zu einem möglichen Aus des Formats.

Video von Esther Pistorius

Eigentlich verhilft Vera Int-Veen in der Sendung "Schwiegertochter gesucht" Singles zu ihrem großen Glück. Doch damit könnte bald Schluss sein. Denn die Moderatorin deutete zuletzt an, dass die Sendung möglicherweise nicht mehr realisierbar sei. Denn auch das RTL-Format hat mit den Auswirkungen der Corona-Krise zu kämpfen.

Auf dem „Raffaello Summer Dinner“ ließen viele Stars durchblicken, dass sie sehr unter der Krise leiden. Denn viele Künstler hatten finanzielle Einbußen, aufgrund abgesagter Jobs und mussten sogar um ihre Existenz bangen.

Steht "Schwiegertochter gesucht" vor dem Aus?

Auch die Kuppelshow "Schwiegertochter gesucht" ist davon betroffen. Vera Int-Veen deutet laut InTouch sogar ein mögliches Ende der beliebten Show an: „Wir sind gerade dabei zu eruieren, wie und ob man das weitermachen kann“, so Vera Int-Veen. Das hört sich gar nicht gut an und dürfte für viele Fans der Kultsendung ein echter Schock sein.

Lest auch: Schwiegertochter gesucht: Krasse Fake-Gerüchte erschüttern Fans!

Vera Int-Veen schildert, dass die aktuelle Situation Umstellungen erfordert: „Das dauert natürlich, weil man ein vernünftiges Konzept entwickeln muss.“

Schwierige Zeiten für eine Kuppelshow

Für eine Sendung, in der es um Zuneigung und Annäherungen geht, ist die aktuelle Situation nicht leicht. Denn Abstandsregeln sind für das Konzept der Show extrem hinderlich. Besonders weil an der Produktion eine große Anzahl Menschen beteiligt ist.

Mehr lesen: Schwiegertochter gesucht: Pikante Sexdetails von Kandidatin

„Wir sind immer mit einem riesigen Team unterwegs. Wie man das hinbekommt – daran arbeiten wir,“ verkündet Vera Int-Veen hoffnungsvoll. Doch die Situation ist schwierig, denn "Schwiegertochter gesucht" wird häufig in kleinen Wohnungen gedreht mit einem Junggesellen, seiner Mutter und der potentiellen Partnerin fürs Leben. Zudem ist an den Dreharbeiten ein großes Produktionsteam beteiligt und die Singles sind meist in ganz Deutschland verteilt.

Doch Fans der Sendung dürfen hoffen, dass die Produzenten eine Lösung finden und Vera Int-Veen weiterhin Jungesellen verkuppeln darf.