Home / Mama / Kind & Familie / 8 DIY Kinder-Geschenke, über die sich Oma & Opa garantiert freuen

© iStock
Mama

8 DIY Kinder-Geschenke, über die sich Oma & Opa garantiert freuen

von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 15. Dezember 2016
1 166 mal geteilt

Schluss mit der ewigen Geschenkesuche für die Verwandtschaft: Diese selbstgemachten Weihnachtsgeschenke eurer Kinder sind schnell gemacht und bringen alle Augen zum Strahlen.

Jedes Jahr das gleiche Spiel: Man fragt Oma und Opa, Tanten und Onkel nach einem kleinen Weihnachtswunsch und erhält als Antwort immer nur: "Ach, wir haben alles und brauchen nichts." Gut, man könnte ihnen in der Tat einfach nichts schenken. Man kann ihnen aber auch eine Kleinigkeit zu Weihnachten bescheren, die der eigene Nachwuchs selbst gebastelt hat: Wenn die Kinder ihre selbstgemachten Weihnachtsgeschenke überreichen ist ihnen das Leuchten in Omas und Opas Augen garantiert.

Deshalb zeigen wir euch hier acht einfache, schnelle und kreative Geschenkideen zum Selbermachen, mit denen ihr die Herzen eurer Verwandtschaft höher schlagen lasst. Und außerdem bescheren euch die extra Bastelstunden viele tolle und entspannte Momente mit euren Kindern in der hektischen Vorweihnachtszeit.

1. Fotokalender basteln

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte... Heute kann man auf verschiedenen Webseiten Fotokalender bearbeiten und bestellen. Einfach die Software des Anbieters runterladen, Kalenderformat auswählen, den Monaten ein oder mehrere Fotos zuordnen (die ihr im Idealfall mit den Kindern ausgesucht habt), speichern, abschicken und warten, dass der Kalender geliefert wird. Das geht schnell und einfach und freut garantiert die Beschenkten.

Einen Hauch persönlicher ist der Fotokalender aber noch, wenn ihr einen leeren Kalender für das kommende Jahr kauft und ausgedruckte Bilder einklebt. Zusätzlich dazu können eure Kinder noch Rahmen und Verzierungen zu den Bildern kleben und malen. Das ist mal ein selbstgemachtes Weihnachtsgeschenk, das man sich garantiert noch mal anguckt. Noch dazu macht es Spaß, bei der Fotoauswahl selbst noch einmal in Erinnerungen an die schönsten Momente des Jahres zu schwelgen...

Einen Kalender zum Bemalen und Bekleben kannst du ganz einfach hier bei Amazon bestellen.

2. Geschirr selbst bemalen

Dieses selbstgemachte Geschenk ist praktisch und dekorativ. Teller, Tassen, Suppenschüsseln können die Kinder mit entsprechenden Porzellanstiften nach Herzenslust bemalen. Wenn die Farbe getrocknet ist, kann man das Geschirr einfach im eigenen Ofen "brennen". Wer möchte, dass die Kunstwerke noch länger halten, der kauft am besten Porzellanstifte, die zusätzlich spülmaschinenfest sind.

Spülmaschinenfeste Glasmalstifte in 10 Farben kannst du direkt hier bei Amazon bestellen.

Wie ihr süße Tassen für Weihnachten selbst gestaltet, könnt ihr hier im Video lernen:

3. Weihnachtsbaumschmuck aus Salzteig oder Ton

Wenn die örtliche Töpferei bei euch Adventstöpfern anbietet, dann schnappt euch die Kinder und nix wie hin. Denn dort bekommt ihr für fünf bis zehn Euro das Rundum-sorglos-Paket, wenn ihr Weihnachtsbaumschmuck selber machen wollt.

Wer keine Töpferei in der Nähe hat, der greift für die Herstellung des Christbaumschmucks am besten und unkompliziertesten auf Salzteig zurück. Hier findet ihr ein geeignetes Salzteig-Rezept, das super schnell gemacht ist. Und: Dafür benötigt ihr nur 4 Zutaten! Das gute am Salzteig: Er lässt sich ganz einfach einfärben und man muss ihn noch nicht einmal backen. Er härtet einfach an der Luft aus.

Wenn ihr den Teig also fertig geknetet habt, einfach ausrollen, mit Förmchen ausstechen, noch ein Loch zum Aufhängen reinstechen und zirka zwei Tage trocknen lassen. Man kann die Anhänger noch von den Kindern anmalen lassen, muss man aber nicht.


Dekorativ & lecker: So macht ihr einen Tannenbaum aus Blätterteig

4. Weihnachtsbaumkugeln bemalen

Wenn man an Ostern Eier bemalen kann, dann liegt es doch auf der Hand, dass man auch für Weihnachten die Weihnachtsbaumkugeln nach Herzenslust bemalen kann. Alles, was ihr für die weihnachtliche Ostereieraktion braucht sind die Kugeln in der Farbe eurer Wahl und Glanzlack-Marker.

Glanzlackmarker in weiß, gold und silber kannst du direkt hier bei Amazon bestellen.

Filigrane Muster könnt ihr am besten mit einem sehr dünnen Marker erreichen, Die Kinder können aber auch einen dickeren Marker nutzen, für die einfachere Handhabung. Dieses selbstgemachte Weihnachtsgeschenk wird garantiert viele Jahre für Begeisterung sorgen. Und wenn ihr noch ein paar Kugeln mehr bemalt, dann habt ihr nicht nur Weihnachtsbaumkugeln zum Verschenken, sondern auch einen hübschen Christbaumschmuck für euch selbst.

Weihnachtsbaumkugeln zum Bemalen kannst du direkt hier bei Amazon shoppen.

Auch tolll: Hier erfahrt ihr, wie ihr Christbaumschmuck ganz einfach selber machen könnt - mit Video-Anleitung!

5. DIY-Schlüsselanhänger

Eine wunderbar praktische Geschenkidee: Selbstgemachte Schlüsselanhänger! Bei der Fertigung von Schlüsselanhängern ist alles erlaubt, was irgendwie zusammen hält und woran man einen Schlüsselring befestigen kann. Man kann Perlen auffädeln, Bänder knoten, Filz ausschneiden und besticken - die Möglichkeiten sind unendlich.

Glasperlen in allen Formen und Farben kannst du direkt hier bei Amazon kaufen.

Für Eltern mit kleineren Kindern empfehlen sich am besten Perlen, die sie mit ihren kleinen Fingern auffädeln können. Auch eine schöne Idee ist ein Schlüsselanhänger aus Bügelperlen. Wichtig dabei ist nur, dass die Perlen ordentlich verschmolzen sind.

Ein Bügelperlen-Set mit Platten, Anhängern und Vorlagen kannst du direkt hier bei Amazon bestellen.

6. Bügelperlen-Untersetzer

Und noch etwas können schon die Kleinsten aus Bügelperlen fertigen: Untersetzer für Gläser und Töpfe. Die Kinder können entweder auf einer einfachen, quadratischen oder runden Form frei drauflosstecken, oder man gibt ihnen ein Muster an die Hand. Wir versprechen euch, dass die Kleinen davon gar nicht genug bekommen und Anhänger zusammenstecken wie die Weltmeister. Am Schluss muss Mama oder Papa das Ganze nur noch fest zusammen bügeln, einen Schlüsselring einfädeln und fertig ist der Anhänger.

7. Verzierte Teelichter

Schöne Teelichter kann jeder gebrauchen und das Beste: Man kann sie mit Deko-Tape, Perlen, Glasmalstiften und vielem mehr ganz einfach und individuell verschönern. Was ihr also auf jeden Fall braucht sind einfache Glas-Teelichter oder Einmachgläser. Danach sind eurer Kreativität und der Begeisterung eurer Kinder keine Grenzen gesetzt.

Klebt mit Deko-Tape hübsche Muster, malt mit Glasmalstiften Bilder, Punkte und Striche oder klebt Perlen mit der Heißklebepistole oder buntes Transparentpapier mit Kleister an. Dieses selbstgemachte Weihnachtsgeschenk kann man wunderbar unter den Baum legen oder auch als Gastgeschenk zur vorweihnachtlichen Party mitbringen.

8. Bilderrahmen bekleben oder bemalen

Noch eine kreative Geschenkidee, die garantiert Freude macht: So wie bei den Teelichtern lassen sich auch Bilderrahmen ganz einfach individualisieren. Am praktischsten sind Bilderrahmen aus Holz. Aber auch Plastik geht, wenn man die entsprechenden Stifte und Kleber zur Hand hat.

Malt die Bilderrahmen an oder beklebt sie - Hauptsache, jeder sieht anders aus. Dann noch ein schönes Bild der Künstler selbst in den Rahmen und die Beschenkten werden Augen machen. Vor allem Groß- und Urgroßeltern kann man mit diesem selbstgemachten Weihnachtsgeschenk eine riesige Freude bereiten.

Washi Tape zum einfachen Bekleben von Bilderrahmen kannst du direkt hier bei Amazon bestellen.

Wie ihr ganz einfach einen Bilderrahmen aus Eisstäbchen bastelt, zeigen wir euch in dieser Video-Anleitung:

Noch mehr weihnachtliche Bastelideen findest du hier:

So schön selbstgemacht: An Weihnachten basteln mit Kindern

DESHALB bekommen meine Kinder nur 3 Geschenke zu Weihnachten

Für Groß & Klein: Die schönsten Ideen zum Basteln mit Kindern

Das kannst du sagen, wenn dein Kind am Weihnachtsmann zweifelt

von Anne Walkowiak 1 166 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen