Home / Fashion & Beauty / Haare & Frisuren / Blondtöne 2019: Diese Haarfarben sind jetzt MEGA angesagt!

© iStock
Fashion & Beauty

Blondtöne 2019: Diese Haarfarben sind jetzt MEGA angesagt!

von Ga-Young Park Veröffentlicht am 1. Januar 2019

Blond ist und bleibt die Trend-Haarfarbe schlechthin. Wir zeigen euch, welche Blondtöne 2019 angesagt sind.

Auch 2019 ist Blond schwer angesagt. Wir waren auf Instagram & Co. unterwegs und haben für euch die schönsten Blondtöne rausgesucht, die dieses Jahr voll im Trend sind!

Karamell-Blond

Du bist so Zucker! Wie unsere Lieblings-Karamell-Bonbons wirkt diese (neue) Trendfarbe. Ideal auch für diejenigen, die sich langsam an die blonde Farbe herantasten möchten. Je nach Ausgangshaar kann der Unterton ein wenig dunkler sein oder die Farbe auch als Balayage getragen werden.

Karamell-Blond © Instagram / hairbymonika.q

Platinblond 2.0

Ihr habt Lust auf mehr? Wie wäre es dann mit der wärmeren Variante von Platinblond. Aber Vorsicht: Wer sich für diese Farbe entscheidet, muss viel Zeit und Energie in die Nachpflege der Haare stecken. Ansonsten können die Haare schnell gelbstichig werden, also immer mit Silbershampoo pflegen.

Platinblond 2.0 © Instagram / hairbymonika.q

Wer sich nicht alle 4 Wochen den Ansatz färben will, kann sich auch die Haare im Ombre- oder Balayage-Look färben. Lasst euch dazu am besten von eurem Friseur beraten.​

Goldblond

Ein bisschen Gold schadet nicht! Wohl der Klassiker unter den Blondtönen: Goldblond. Die warme Nuance ist ideal für Neueinsteiger und schmeichelt (fast) allen Blond-Neulingen. Wer ein wenig mutiger ist, kann auch warme Farben mit kalten Blondnuancen mischen: So entsteht ein spannender Kontrast, der ein wenig Bewegung in die Haare bringt.

Goldblond © Instagram / hairbymonika.q

Weißblond

Für alle Frozen-Queens: Wenn ihr schon Blondprofis seid, dann solltet ihr unbedingt Weißblond ausprobieren. Diese coole Farbe ist der Hingucker schlechthin! Aber Achtung: Nicht alle Haarstrukturen sind geeignet, um sich so hell blondieren zu lassen. Lasst euch also am besten von eurem Friseur beraten.

Weißblond © Instagram / hairbyparisrose

Sunkissed Blond

Die Sonne lässt grüßen! Wie der Name schon verrät, wird das Haar hier nur leicht aufgehellt - wie von der Sonne. Je nach Haarstruktur und Ausgangsfarbe kann man mit Strähnchen arbeiten oder die Haare komplett färben. Definitiv eine Farbe mit viel Bewegung, die Laune macht auf Urlaub.

Goldblond © Instagram / guy_tang

Das sind die Haarfarben-Trends 2019:

von Ga-Young Park