Home / Lifestyle / Reise

Abenteuerurlaub: Die 9 besten Reiseziele für Action & Adrenalin

von Noemi Weyel Erstellt am 29.10.21 um 08:00

Hier wird euch im Urlaub definitiv nicht langweilig! Ob Klettern, Angeln oder Wandern – wir zeigen euch die besten Reisedestinationen für actiongeladenen Urlaub.

Während durch Corona viele ihre Zeit zu Hause verbracht haben, ist der Wunsch nach körperlicher Betätigung groß. Zum Glück sind Reisen so langsam wieder einigermaßen vertretbar und eine Auszeit hört sich dazu noch richtig gut an. Doch nur am Strand liegen und nichts tun ist euch zu langweilig? Kein Problem, es gibt auch viele Reiseziele, die für einen actiongeladenen Urlaub geradezu prädestiniert sind.

Abenteuerlustige haben Glück! CasinoOnline.de hat für euch herausgefunden, welche Länder die meisten extremen Aktivitäten pro Quadratkilometer, sowie die höchste Social-Media-Präsenz mit TikTok- und Instagram-Hashtags zum Thema Abenteuer, bieten.

Im Video: Workation: In diesen Städten könnt ihr Urlaub & Job verbinden

Video von Jessica Jung

1. Costa Rica

An erster Stelle steht Costa Rica. Das schöne Land in Mittelamerika befindet sich zwischen dem pazifischen und karibischen Meer und bietet zahlreiche Aktivitäten. Von Surfen und Tauchen, über Vulkanwanderungen, bis hin zu Wildlife-Touren, findet ihr hier alles, was euer Abenteurerherz begehrt. Auch die vielfältige Tierwelt wartet darauf von euch entdeckt zu werden.

Aber auch die Hauptstadt San José sollte unbedingt auf eurer Bucketlist stehen. Denn hier erfahrt ihr Wissenswertes über die Kultur des Landes. Außerdem bietet Costa Rica die meisten Allrad-, Quad- und Geländewagentouren auf 10.000 Quadratkilometer berechnet und verdient somit zu Recht den ersten Platz in unserem Ranking.

2. Slowenien

Slowenien ist für alle Kletterer unter euch das perfekte Reiseziel, um einen actiongeladenen Urlaub zu machen. Steile Schluchten warten nur so darauf, von euch bestiegen zu werden und bieten einen unfassbaren Nervenkitzel.

Doch nicht nur Kletterer kommen in Slowenien auf ihre Kosten. Auch andere abenteuerlustige Urlauber finden in Slowenien so einige Aktivitäten. Beim Wildwasserrafting treibt ihr euren Adrenalinspiegel in die Höhe. Oder aber ihr entscheidet euch für eine entspannte Kajak-Tour durch die unterirdischen Minen von Bled. Auch zu empfehlen ist eine Tour durch die Höhlen von Postojna.

Lesetipp: Vanlife! Die 10 spektakulärsten Wohnwagen für euren Urlaub

3. Portugal

Portugal ist bekannt für seine traumhaften Strände und felsigen Klippen direkt am Atlantik. Für Surfer ist das Land ein Muss, denn hier gibt es die besten Surferspots Europas und gigantische Wellen. Doch auch viele Angler schätzen das Land ungemein. Für Touristen gibt es hier ein weitreichendes Angebot an Angelbooten und -touren.

Mit dem Kajak könnt ihr in Portugal wunderbar die felsige Küste erkunden und außerdem viele kleine und wunderschöne Grotten besuchen. Wenn ihr dazu noch geschichtsinteressiert seid, ist eine Tempelrittertour in Lissabon genau das Richtige für euch.

4. Schweiz

Die Schweiz bietet für Parasailing-Verrückte in unserem Ranking das beste Angebot. Hier findet ihr gleich 90 Angebote pro 10.000 Quadratkilometer und seid damit bestens versorgt. Doch auch traumhafte Wanderwege zu atemberaubenden Bergen überzeugen jedes Abenteurerherz. Für die super sportlichen unter euch, gibt es auch Lauftouren, um euren Urlaub in der Schweiz besonders aktiv zu erleben.

Lasst euch die erstklassigen Berge der Schweiz nicht entgehen und entdeckt sie auf eure Art und Weise. Egal für welches Angebot ihr euch entscheidet – ihr werdet es nicht bereuen!

Lest auch: Stressfrei reisen: Mit diesen 6 genialen Tipps klappt es garantiert

5. Niederlande

Für alle Wasserratten unter euch ist die Niederlande das perfekte Reiseziel. Hier findet ihr von Windsurfen, über Kitesurfen, bis hin zu Stand-Up-Paddling wirklich alles, was das Wassersportlerherz begehrt. Doch auch andere Aktivitäten wie Fahrradtouren sind in den Niederlanden heiß begehrt. Kein Wunder, denn die Niederlande bietet mit ihren flachen und weitläufigen Wegen perfekte Voraussetzungen zum Radeln.

Für den richtigen Adrenalinkick könnt ihr in den Niederlanden auch die besten Freizeitparks besuchen. Hier sorgen Achterbahnen mit atemberaubenden Geschwindigkeiten dafür, dass euch definitiv nicht langweilig wird und ihr euren Abenteuerurlaub in vollen Zügen genießen könnt.

Hier findet ihr die besten Freizeitparks der Niederlande: Die 10 besten Freizeitparks in Belgien & den Niederlanden

6. Island

Naturliebhaber sollten jetzt besonders aufpassen! Wer gigantische Wasserfälle, atemberaubende Gletscher und traumhafte Natur liebt, sollte Island unbedingt auf seine Bucketlist schreiben. Denn hier findet ihr gleich alles auf einmal.

Ein Trip in das wunderschöne Land schreit nur so nach Abenteuer. Hier könnt ihr tolle Gletscherwanderungen machen oder aber bei einer Eishöhlentour in die Tiefen der Kälte eintauchen. Auch spannende Rafting-Touren oder sogar Vulkanwanderungen warten auf euch. Von dieser Reise werdet ihr sicherlich noch euer Leben lang erzählen.

7. Griechenland

Ob Segeln, traumhafte Bootstouren auf einem Katamaran, Safari-Touren oder aber genussvolle Weintouren – in Griechenland findet ihr genügend Auswahl, um einen unvergesslichen Abenteuerurlaub zu verbringen. Dazu ist Griechenland auch noch unheimlich romantisch. Solltet ihr euch für eine der griechischen Inseln wie Santorini oder Mykonos entscheiden, werdet ihr mit fabelhaften Ausblicken auf das Meer entlohnt.

Kleine Gassen, tolle Architektur und unvergesslich schöne Sonnenuntergänge begleiten euren actiongeladenen Urlaub. Im klaren Wasser könnt ihr euch dann von den heißen Temperaturen abkühlen.

Auch abenteuerlich: Hoch hinauf: Die 10 abenteuerlichsten Kletterparks in Deutschland

8. Großbritannien

Auch Großbritannien bietet eine Menge an Aktivitäten für einen unvergesslichen Abenteuerurlaub. Vor allem aber gibt es zahlreiche Angelangebote. Angelt euch doch auf einer abenteuerreichen Angeltour euren eigenen Fisch. Oder aber ihr entscheidet euch für den perfekten Nervenkitzel und probiert Schluchtwandern ("Gorge walking") aus.

Was ihr euch als richtige Abenteurer in Großbritannien außerdem auf keinen Fall entgehen lassen solltet, ist "Coasteering". Diese Aktivität strotzt nur so vor Action und Adrenalin. Hier klettert ihr an Küstenfelsen entlang, traut euch waghalsige Sprünge von den Felsen und erkundet die Künstenlandschaft schwimmend. Körperlich fit solltet ihr dafür also unbedingt sein.

9. Italien

In Italien sind vor allem alle Wanderfreunde unter euch bestens aufgehoben. Mit jeder Menge an Wanderangeboten, werdet ihr hier definitiv fündig. Ob schweißtreibender Aufstieg in den Dolomiten oder aber gemütliche Wanderungen zwischen Olivenbäumen in der Toscana – Italien eignet sich wunderbar, um zu Fuß erkundet zu werden.

Wer nach noch mehr Nervenkitzel sucht, findet in Italien auch reichlich Angebote für Paragliding. Ab dem Moment, wo ihr den Boden unter den Füßen verliert, ist ein hoher Adrenalinpegel garantiert. Eine unvergessliche Erfahrung, die euren Urlaub perfekt abrundet.

Auch interessant: Wanderurlaub: Das sind die beliebtesten Nationalparks Deutschlands

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Da immer noch in einigen Ländern andere Coronaregeln gelten, bitten wir euch vor eurem Reiseantritt gründlich zu informieren. So verhindert ihr stressige Komplikationen bei der Einreise und mögliche Quarantänevorschriften. Ansonsten wünschen wir euch einen gelungenen und actionreichen Urlaub und hoffen, dass bei unserem Angebot etwas für euch dabei war.