Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

"The Masked Singer": Sonja Zietlow wird Teil des Rateteams!

von Anna Haacks Erstellt am 16. September 2020
The Masked Singer: Sonja Zietlow wird Teil des Rateteams!© Getty Images

Große Überraschung für Fans der ProSieben-Show "The Masked Singer". Denn keine Geringere als Sonja Zietlow wird Teil des Rateteams!

Video von Esther Pistorius

Die Moderatorin Sonja Zietlow kehrt zurück zu "The Masked Singer". Doch dieses Mal wird sie nicht im Hasenkostüm auf der Bühne stehen, sondern an der Seite von Bülent Ceylan am Ratepult sitzen, wie ProSieben nun verkündete.

Die Moderatorin wird in der kommenden Staffel also wieder bei "The Masked Singer" dabei sein.

Sonja Zietlow kehrt zurück zu "The Masked Singer"

Die 52-jährige Sonja Zietlow stand in der letzten Staffel von "The Masked Singer" auf der Bühne und erreichte im niedlichen Hasenkostüm sogar den vierten Platz.

In der Show treten Prominente in extravaganten Kostümen auf und singen. Unter den Stars sind sowohl echte Sänger als auch Amateure. Von Folge zu Folge steigert sich die Spannung von Fans und Rateteam, wer sich hinter den Kostümen verbirgt.

Lest auch: Dschungelcamp 2021: Findet die Show in Schottland statt?

Fast jede Enthüllung ist eine große Überraschung. Denn nicht nur echte Sänger werden entarnt, sondern auch Prominente aus anderen Bereichen, die manchmal überraschend gut singen können. Und genau das, macht den Erfolg des TV-Formats aus Südkorea aus.

Bülent und Sonja kennen "The Masked Singer" gut

Auch Comedian Bülent Ceylan trat in der ersten Staffel von "The Masked Singer" im imposanten Engels-Kostüm auf und begeisterte die Zuschauer mit seinen Auftritten.

Sonja und Bülent wissen also beide ganz genau, wie sich die Stars unter den schweren Kostümen fühlen.

Mehr lesen: TV-Zoff: Ist das Sonja Zietlows Aus beim Dschungelcamp?

Mit Sonja und Bülent im Rateteam dürfen wir uns jedenfalls auf witzige Sprüche und spannendes Rätselraten freuen. Die kommende Staffel "The Masked Singer" startet am 20. Oktober 2020 auf ProSieben.