Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege

Fashion & Beauty

Damenrasierer Test 2020: Die sorgen für glatte Beine!

von Nicola Pohl Erstellt am 5. Juli 2020
Damenrasierer Test 2020: Die sorgen für glatte Beine!© Getty Images

Ihr wünscht euch perfekt rasierte, glatte Beine? In unserem Damenrasierer Test 2020 haben wir ausprobiert, welche Rasierer am besten sind.

Egal, ob Epilierer, Waxing oder klassische Rasur: Vor allem im Sommer wünschen sich die meisten von uns glatte Beine. Rasieren ist dabei nicht nur die schnellste, sondern vor allem schmerzfreiste Methode. Doch auch in Sachen Damenrasierer gibt es große Unterschiede.

Doch welcher Damenrasierer ist der Beste? Wir haben verschiedene Modelle genauer unter die Lupe genommen. In unserem Damenrasierer Test 2020 zeigen wir euch die besten Rasierer für Frauen im Vergleich – vonm elektrischen Trockenrasierer bis hin zum Modell für die Nassrasur.

Im Video: 9 Fehler beim Duschen: DAS haben wir immer falsch gemacht

Video von Sarah Glaubach

Damenrasierer Test 2020: Die besten Nassrasierer

Gillette Simply Venus Einwegrasierer
Preis: 2,60 Euro (8 Stück)

Der wohl größte Vorteil von Einwegrasierern: Sie sind günstig in der Anschaffung und eignen sich gut, wenn man sie mit auf Reisen nehmen möchte. Für unseren Damenrasierer Test 2020 haben wir die Nassrasierer von Gilette Simply Venus ausprobiert.

Die Einwegrasierer rasieren trotz der zwei Klingen wirklich gut. Egal, ob man nur Duschgel oder extra Rasierschaum verwendet: Die Haut ist nach der Rasur absolut glatt. Tatsächlich muss der Rasierer auch nicht, wie der Name vermuten lässt, nach einer Verwendung entsorgt werden. Wird er nach der Rasur gut abgespült und trocken aufbewahrt, kann man ihn vier bis fünf Mal verwenden.

Der Nachteil: An Stellen wie Knöcheln oder Knien muss man etwas mehr aufpassen, damit man sich nicht schneidet. Zudem sind die Einwegrasierer nicht sonderlich nachhaltig.

Wir können dennoch allen, die nicht allzu viel Geld für ihren Damenrasierer ausgeben möchten, die Einwegrasierer von Gilette Venus empfehlen.

Hier könnt ihr die Gillette Simply Venus Einwegrasierer bei Amazon kaufen.*

Lesetipp: Bitte nicht! 7 fatale Fehler, die JEDE Frau beim Rasieren macht

Wilkinson Sword Intuition "Sensitive Care" Nassrasierer
Preis: ab 6 Euro

Der Nassrasierer von Wilkinson Sword Intuition Sensitive Care besitzt auswechselbare Köpfe mit vier Klingen, umgeben von einem Hautconditioner-Band. Das soll zusätzliches Rasiergel überflüssig machen, da der Rasierkopf bei der Rasur automatisch schäumt und Feuchtigkeit spendet. Für unseren Damenrasierer Test 2020 haben wir den Nassrasierer getestet.

Tatsächlich gleitet der Rasierer von Wilkinson angenehm leicht über die Haut, sodass die Gefahr sich zu schneiden auf ein Minimum reduziert wird. Nach der Rasur fühlen sich die Beine glatt und die Haut super zart an.

Der einzige Nachteil: Das Rasiergel, das die Klingen umgibt, nutzt sich schnell ab. Dadurch müssen die Klingen sehr oft gewechselt werden und die Anschaffung gestaltet sich auf Dauer teuer.

Alles in allem aber ein super Nassrasierer, den wir weiterempfehlen können.

Hier könnt ihr den Wilkinson Sword Intuition Sensitive Care Nassrasierer bei Douglas kaufen.*

Auch lesen: Achseln richtig rasieren: Mit diesen Tipps vermeidest du Rasurbrand & Co.

Gillette Venus "Embrace Sensitive" Nassrasierer
Preis: 11,99 Euro

Die Nassrasierer von Gilette Venus zählen zu den beliebtesten Rasierern für Damen. Sie besitzen auswechselbare Köpfe mit fünf Klingen, die von einem schützenden Feuchtigkeitsband umgeben sind. Die Austauschköpfe gibt es mit verschiedenen Eigenschaften, passend zu jedem Hauttyp. Für unseren Damenrasierer Test 2020 haben wir die "Embrace Sensitive"-Klingen ausprobiert.

Der Nassrasierer von Gilette Venus gleitet bei der Rasur super leicht und angenehm über die Haut. Die Haare werden dabei gründlich entfernt, sodass die Haut direkt glatt ist. Nur an Stellen wie den Knien muss man etwas vorsichtiger sein.

Nach der Rasur ist die Haut weich und es gibt keinen Rasurbrand. Zwar sind die Wechselklingen recht teuer, dafür halten sie aber recht lange. Wir können die Nassrasierer von Gilette Venus daher weiterempfehlen. Für uns sind sie unsere persönlichen Testsieger unseres Damenrasierer Tests 2020.

Hier könnt ihr den Gillette Venus "Embrace Sensitive" Nassrasierer bei Otto kaufen.*

Nobelisk Premium Rasierhobel
Preis: 21,99 Euro

Rasierhobel sind die nachhaltige Alternative zu normalen Nassrasierern. Der Grund: Sie bestehen nicht aus Plastik und funktionieren ohne auswechselbare Rasierköpfe, die ständig im Müll landen. Bei Rasierhobeln müssen lediglich die Rasierklingen ausgetauscht werden. Im Vergleich hat das den Vorteil, dass kein Plastikmüll anfällt und es auf Dauer zudem deutlich günstiger ist als normale Nassrasierer.

Für unseren Damenrasierer Test 2020 haben wir mit dem Rasierhobel auch eine nachhaltige Alternative ausprobiert. Auf den ersten Blick wirkt der Rasierer etwas ungewohnt, aber er liegt gut in der Hand, obwohl er schwerer ist als normale Nassrasierer. Die Beine sollten vorher gründlich eingeschäumt werden. Der Rasierhobel wird dann im 30°-Winkel angesetzt und über die Haut gezogen, ohne Druck auszuüben.

Das ist zunächst etwas gewöhnungsbedürftig, aber die Haare lassen sich so tatsächlich gut rasieren. Für eine schnelle Rasur ist er weniger geeignet, da man etwas mehr Zeit braucht. Auch lassen sich mit dem Rasierhobel nicht alle Stellen gleich gut erreichen, für die Bikinizone ist er eher ungeeignet.

Alles in allem ist die Anwendung einfacher als gedacht. Wir können die Zero-Waste-Alternative jedem ans Herz legen, der im Alltag Müll vermeiden möchte.

Hier könnt ihr den Nobelisk Premium Rasierhobel bei Amazon kaufen.*

Damenrasierer Test 2020: Der beste elektrische Rasierer

Braun Silk-épil 9 Epilierer mit Rasieraufsatz
Preis: ab 110 Euro

Die Epilierer von Braun zählen zu den beliebtesten in Sachen Haarentfernung. Der Braun Silk-épil 9 Epilierer kann allerdings mehr als nur epilieren, denn das Set enthält jede Menge Zubehör und Aufsätze wie Trimmer und Rasierer. Durch den Rasieraufsatz kann er ebenso als Ladyshaver für die Trockenrasur verwendet werden. Für unseren Damenrasierer Test 2020 haben wir deshalb auch den elektrischen Rasierer von Braun ausprobiert.

Die Haarentfernung mit dem elektrischen Rasierer von Braun Silk-épil 9 gestaltet sich easy und entspannt. Einfach mit dem Scherkopf für die Rasur über die entsprechenden Stellen fahren und schon sind die Härchen weg. Im Vergleich zu Nassrasierern sind elektrische Rasierer besonders praktisch auf Reisen, wenn man gerade mal nicht unter die Dusche springen kann, denn das Rasieren ist sowohl nass als auch trocken möglich.

Dabei liegt der elektrische Trockenrasierer gut in der Hand und ist auch nicht allzu laut. Ist der Akku voll geladen, reicht er für mehrere Anwendungen. Nach der Rasur fühlt sich die Haut glatt und stoppelfrei an. Ebenfalls praktisch: Im Set vom Braun Silk-épil ist ebenfalls ein Trimmer enthalten.

Wir können den elektrischen Rasierer von Braun jedem weiterempfehlen, der zeitgleich gerne auch einen Epilierer zur Auswahl haben möchte.

Hier könnt ihr den Braun Silk-épil 9 Epilierer mit Rasieraufsatz bei Amazon kaufen.*

Lesetipp: Epilierer Test: Das ist unser Favorit für glatte Beine

Der beliebteste Elektrorasierer im Netz

Philips Ladyshaver Wet & Dry für Beine, Achseln und Bikinizone
Preis: 17,50 Euro

Zusätzlich zu unserem Test haben wir uns nach den beliebtesten Rasierern für Damen im Netz umgeschaut. Ganz weit vorne liegt dabei der Ladyshaver von Philips. Mit über 2.500 Bewertungen gehört er zu den Bestsellern auf Amazon. Viele Frauen loben vor allem, dass der Trockenrasierer von Philips besonders schnell und schonend rasiert und gleichzeitig auch für die Nassrasur verwendet werden kann.

Hier könnt ihr den Lady Shaver von Philips bei Amazon bestellen.*

Der elektrische Rasierer für Frauen eignet sich für die Nass- und Trockenrasur und soll besonders praktisch sein, wenn es schnell gehen soll. Durch den kleinen Scherkopf soll zudem die Haut geschont werden. Der Elektrorasierer von Philips besitzt zwar keinen Akku, ist dafür aber recht günstig.

* Affliate Link