Home / Fashion & Beauty / Modetrends / Mützen-Trends 2017/2018: Danach sind modische Frauen jetzt verrückt!

Fashion & Beauty

Mützen-Trends 2017/2018: Danach sind modische Frauen jetzt verrückt!

von Ann-Kathrin Schöll Erstellt am 17. November 2016
Mützen-Trends 2017/2018: Danach sind modische Frauen jetzt verrückt!

Reine Kopfsache: Das sind die Mützen-Trends 2017/2018


Aufwändige Frisur? Nicht diesen Winter! Denn echte Fashionistas tragen jetzt viel lieber eine Trend-Mütze auf dem Kopf! Besonders beliebt sind edle Strickmützen in dezenten Braun-, Rot- oder Grautönen und Mützen in knalligen Farben. Außerdem im Trend liegen verspielte Mützen, am liebsten mit Perlen bestickt. Die eleganten Accessoires sehen nicht nur schick aus, sondern halten auch super warm.

Für alle, denen diese Trend-Mützen zu schlicht sind: Versucht es mit einer Bommelmütze oder einer coolen Baskenmütze. Das französische Trend-Teil wertet jedes Outfit auf und lässt sich ebenso schick wie lässig kombinieren.

Ihr mögt es romantisch? Dann solltet ihr es diesen Winter mit einem geflochtenen Strick-Stirnband versuchen. Die Accessoires sehen besonders schön zu offenen, gelockten Haaren aus.


Bild: Baskenmütze von Asos, 13,99 €