Home / Mode & Beauty / Modetrends

Das sind die heißesten Schuhtrends im Herbst 2021

von Christina Cascino Erstellt am 18.09.21 um 17:00
Das sind die heißesten Schuhtrends im Herbst 2021 © Getty Images

Neue Schuhe? Gehen immer! Wir haben die Schuhtrends für den Herbst 2021 unter die Lupe genommen und zeigen euch in unserem großen Trend-Guide, wie ihr die neuen Styles kombiniert und wo ihr die Trendschuhe direkt nachshoppen könnt.

Video von Justin Amaral

Der Herbst steht vor der Tür und mit ihm auch viele neue Trends in Sachen Mode, Schuhe und Accessoires. Da wir von Schuhen einfach nie genug bekommen können, haben wir uns mal auf den Straßen der Modemetropolen und den Modeblogs der Fashion-Girls umgeschaut, und die Must-haves für den Herbst 2021 aufgespürt.

Ihr wollt wissen, nach welchen Trendschuhen stylische Frauen in der neuen Saison ganz verrückt sind? Dann hier entlang.

Chunky Chelsea Boots: DER Schuhtrend im Herbst 2021

Der mit Abstand größte Schuhtrend der Stunde heißt: Chunky Chelsea Boots. Chelsea Boots sind echte Klassiker im Schuhschrank, die wohl niemals aus der Mode kommen. Im Herbst 2021 gibt es für die Schuhe mit den seitlichen Gummizügen ein Update der besonderen Art: Sie kommen mit extrem klobiger Chunky-Sohle daher und reichen bis zur Wade. Dadurch sehen die Trend-Schuhe besonders schön edgy aus. Außerdem haben die Boots manchmal sogar andersfarbige Sohlen. Und dazu sind sie auch noch wunderbar bequem und halten warm.

Wir stylen die Schuhe zu allem, worauf wir Lust haben. Zu kuscheligen Strickkleidern, zur Ledershorts samt Strumpfhose oder einfach zur Lieblingsjeans (Saum in die Boots stecken!). Gerade feminine Pieces bekommen durch die Boots ein richtiges Update in Sachen Lässigkeit. Mode-Profis stylen ihre Chunky Chelsea Boots jetzt übrigens auch einfach ganz unaufgeregt zum bequemen Jogger.

Shopping-Tipp: Ein tolles Schuhmodell findet ihr hier bei NA-KD.*

Lest auch: Modetrends Herbst 2021: Die wichtigsten Styles für die neue Saison

Must-have im Herbst 2021: (Chunky) Loafer

Ein weiterer Schuhtrend, an dem diesen Herbst keiner vorbeikommt, sind Loafer. Loafer sind Halbschuhe mit Mini-Absatz, in die man ganz einfach hineinschlüpft. Aus diesem Grund werden die Schuhe auch häufig als Slipper oder Slip-ons bezeichnet.

Loafer sind besonders leicht und bequem und wie gemacht für die unbeständige Übergangszeit. Das Tolle: Die Schuhe sind extrem vielseitig und können sowohl lässig im Alltag als auch zu eleganten Businesslooks gestylt werden.

Wer es eher klassisch mag, greift am besten zu schwarzen Ledermodellen mit schmalem Absatz und kleinen Verzierungen (z.B. kleinen Strasssteinchen oder dezenter Schnalle). Ihr mögt lieber den edgy Look? Perfekt. Denn Loafer gibt es im Herbst 2021 auch in der Chunky-Variante mit klobigem Absatz (hier bei Mango shoppen*). Die sehen besonders cool in Kombi mit flattrigen Maxikleidern aus.

Tipp: Damit die Füße im kühlen Herbst auch nicht frieren, einfach ein paar Söckchen anziehen oder Lammfellsohlen in die Schuhe legen. Streetstyler tragen am liebsten schwarze Loafer samt weißen Söckchen.

Schuhtrends Herbst 2021: Beige Schuhe sind beliebt

Beige ist das neue Schwarz. Nur weil sich der Sommer allmählich verabschiedet, müssen wir uns noch lange nicht von unseren geliebten Beigetönen verabschieden.

In diesem Herbst dominieren in unserer (Schuh-) Garderobe neben dem üblichen Schwarz, Braun und Grau auch hellere Pieces in soften Beige- und Cremetönen. Die versprühen nicht nur einen Hauch Leichtigkeit, sondern harmonieren im Grunde mit allem.

Influencer setzen schon längst auf Schuhe in Beige und stylen diese am liebsten im angesagten All-over-Look.

Auch lesen: Biker Boots: So stylst du den Trendschuh im Herbst richtig!

Schuhtrends Herbst/Winter 2021/2022: Retro Sneaker

Alle Sporty-Girls aufgepasst: Natürlich sind auch im Modeherbst 2021 Sneaker weiterhin ein großer Modetrend, ganz besonders Retro Sneaker. Wer noch ein Paar Sneaker aus den 80ern, 90ern oder 2000ern besitzt, sollte die jetzt unbedingt rauskramen. Denn aktuell erleben altbewährte Turnschuh-Klassiker von Marken wie Vans, Converse, Adidas oder Fila ein echtes Revival.

Die Retro-Sneaker werden in Kombination mit Kleidern, Straight Leg Jeans und Blazer oder sportlich mit Hoodie und Radlerhose gestylt. Uns gefällt's. Die Sneaker verleihen jedem Style einen coolen Vintage-Look. Außerdem muss eben nicht immer alles neu sein, um Trend zu sein.

V-Neck-Pumps zählen zu den Schuhtrends im Herbst

Auch der nächste Schuhtrend für den Herbst 2021 nimmt uns mit auf eine Reise in die Vergangenheit. Die Rede ist von V-Neck-Pumps. Die Retro-Schuhe besitzen im Unterschied zu den üblichen Pumps keinen runden, sondern einen V-förmigen Ausschnitt, im Grunde wie ein V-Neck-Pulli im Gegensatz zum Rundhalspulli.

Die Trend-Pumps sorgen durch den verspielten Cut nicht nur für einen echten Hingucker, sondern punkten ganz besonders mit ihrer Fähigkeit, das Bein optisch zu verlängern.

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Kurze Anmerkung zum Schluss: Natürlich ist Mode reine Geschmackssache und nicht jeder findet die gezeigten Trends und Teile schön. Unsere Styling-Tipps, Outfit-Ideen und Hacks sollen dir als Inspiration dienen – was du daraus machst, ist ganz allein dir überlassen. Und denk immer daran: Was du anziehen möchtest, ist allein deine Entscheidung. Lass dir von niemandem vorschreiben, was du tragen darfst oder nicht. Schließlich soll Mode doch vor allem eins: Spaß machen!

* Affiliate-Link

Das könnte dir auch gefallen