Home / Fashion & Beauty / Modetrends

Fashion & Beauty

Taschen-Trends 2021: Das sind die neuen Must-haves

von Christina Cascino Erstellt am 7. Januar 2021
Taschen-Trends 2021: Das sind die neuen Must-haves© Getty Images

Das neue Jahr hält so einige tolle Modetrends für uns parat. Wir stellen euch die wichtigsten Taschen-Trends für das Jahr 2021 vor.

Mit Handtaschen verhält es sich so ähnlich wie mit Schuhen: Man kann einfach nie genug haben. Taschen gehören für viele zu den liebsten Accessoires. Sie sind nicht nur praktische Begleiter, sondern sorgen auch für einen schönen Hingucker. Außerdem gibt es mittlerweile so viele verschiedene Formen und Designs, sodass für jeden Anlass das richtige Modell dabei ist.

Wie gut, dass das neue Jahr viele spannende Trends in Sachen Taschen mit sich bringt. Kleiner Spoiler: Die Pieces für 2021 sind alles andere als langweilig und perfekt für modische Statement-Looks. Micro-Bags weichen zum Beispiel Oversize-Modellen und bunte Bags sorgen für richtig gute Laune.

Wir werfen mal einen Blick auf die Taschen-Trends 2021 und verraten euch auch noch direkt, wo ihr die Must-haves nachshoppen könnt.

Vorab im Video: Mit diesen Styling-Tricks sehen deine Outfits teurer aus, als sie sind!

Video von Jutta Eliks

Taschen mit Ketten-Detail zählen zu den wichtigsten Taschen-Trends 2021

Was sich schon 2020 angedeutet hat, bestimmt auch die Taschen-Trends 2021: Taschen mit Ketten-Details rücken in diesem Jahr in den Mode-Fokus. Die Ketten-Bags sehen einfach wahnsinnig stylisch aus und verpassen jedem Look einen Hauch Glamour.

Die kettenverzierten Trend-Pieces gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. So findet man zum Beispiel Taschen mit schweren, massiven Metallketten, aber auch Modelle mit filigranen, dezente Ketten, Bags, bei denen der Henkel aus einer Kette besteht oder Ketten, die sich um die Tasche herumlegen.

Mode-Profis setzen am liebsten auf goldene Details, die wirken besonders edel. Wer es cooler und derber mag, für den sind Taschen mit großen, silberfarbenen Ketten die richtige Wahl.

Lesetipp: Diese 5 Accessoires sollte jede Frau besitzen

2021 im Trend: Moon Bags

Wer dieses Jahr zu den Trendsettern gehören möchte, der sollte sich eine Moon Bag zulegen. Die Taschen in Halb- oder Vollmondform sind zwar nicht neu, aber feiern 2021 ihr Comeback als It-Bag und zählen bereits zu den Lieblings-Accessoires der Stars und Street Style Girls.

Kennzeichnend für die beliebte Tasche ist ihre spezielle abgerundete Form, die an einen Halbmond erinnert. Außerdem sind sie meist aus Glattleder gefertigt und können sowohl über der Schulter als auch lässig in der Hand getragen werden. Besonders gut zur Geltung kommen die vom Mond inspirierten Accessoires übrigens mit cleanen Looks im Skandi-Style.

Unser Shopping-Tipp: Diese Moon Bag von Mango macht jeden Look besonders.*

Auch lesen: Oh là là! DAS ist das Style-Geheimnis der Französinnen

Strick-Taschen sind der kuschelige Taschen-Trend für 2021

Strick war DAS Material 2020. Ganz egal, ob kuschelige Pullover aus Strick, Strickröcke oder Shorts aus dem warmen Stoff – ohne Strick ging vergangenes Jahr absolut nichts. Und der Trend ist noch nicht zu Ende. Strick zählt auch in diesem Jahr zu den wichtigsten Materialien überhaupt. Kein Wunder, dass jetzt auch Taschen aus Strick auf dem Moderadar auftauchen. Die machen so einiges her und sind dabei auch noch so schön kuschelig.

Übrigens: Neben den Strick-Modellen sind 2021 auch andere Naturmaterialien wie Stroh oder Netz extrem gefragt.

Farbige Taschen sind 2021 wahre Eyecatcher

Wem die bisherigen Taschen-Trends zu langweilig sind, der greift jetzt einfach zu einer knallbunten Bag. Der farbige-Taschen-Trend kam bereits 2020 auf, doch jetzt sehen wir auch unzählige Modebegeisterte mit den neuen Pieces.

Besonders beliebt sind die Accessoires in der Farbe Gelb. Kein Wunder, schließlich ist "Illuminating", ein helles, lebendiges Gelb, eine der zwei Trendfarben für 2021. Aber auch Taschen in Knallpink oder leuchtendem Grün zählen zu den Trends in diesem Jahr, die garantiert niemand übersieht. Das Tolle an den bunten Pieces: Sie machen jedes noch so schlichte Outfit zum wahren Eyecatcher.

Styling-Tipp: Damit der Look nicht zu überladen wirkt, sollte euer Outfit etwas ruhiger ausfallen. Heißt: Setzt auf dezente Farben wie Schwarz, Weiß, Beige oder Grau und vermeidet zu viele Muster. Oder ihr macht es wie die Mode-Profis und greift die Farbe der Tasche in eurem Look wieder auf.

Lest auch: So kombiniert ihr bunte Kleidung richtig

Taschen-Trends 2021: Oversize-Taschen sind in

Es hat sich bereits letztes Jahr angedeutet, als Clutch-Taschen gar nicht groß genug sein konnten. 2021 tragen wir nun auch alle anderen Taschen – ganz egal ob eckig oder rund, aus Leder oder Stoff – im XXL-Format.

Die Oversize-Taschen machen nicht nur so einiges her, sondern sind auch extrem praktisch. Schließlich können wir in den Pieces unseren halben Hausstand mitnehmen oder sie sogar als Weekender auf Reisen einsetzen.

Hier bei NA-KD gibt es eine schöne Maxi-Bag zum Nachshoppen.*

Entdecke unseren Newsletter!
Wir haben dir so viel zu erzählen: News, Trends, Tipps und vieles mehr.
Ich melde mich an

Wie ihr die Oversize-Pieces stylt? Ganz einfach zu lässigen Mom Jeans, Shirt und Sneaker. Besonders cool wirken die Taschen außerdem zu stylischen Jogging-Pants, Hoodie und Schnürboots.

* Affliate Link