Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

'Das Sommerhaus der Stars': Neuer Stress für Bachelor-Paar Andrej und Jenny

von Philine Szalla Erstellt am 18. September 2020
'Das Sommerhaus der Stars': Neuer Stress für Bachelor-Paar Andrej und Jenny© TVNOW

Im 'Sommerhaus der Stars' scheint einfach keine Ruhe einzukehren. Vor allem Ex-Bachelor Andrej Mangold scheint den Ärger nur so anzuziehen.

Video von Esther Pistorius

Nachdem in der letzten Folge vom 'Sommerhaus der Stars' die Streithähne Georgina Fleur und ihr Verlobter Kubilay nach dessen Spuck-Attacke gegen Andrej Mangold aus dem Ferienhaus ausgezogen sind, könnte man meinen, im Haus herrsche wieder Ruhe und Harmonie. Doch falsch gedacht!

RTL wäre nicht RTL, wenn sie nicht wieder etwas Öl ins Feuer gießen würden. Jetzt schickten die Macher der Reality-Show nämlich ein neues Paar in die Wohngemeinschaft – und schon herrscht wieder dicke Luft im münsterländischen Promi-Haus.

Ein neues Paar zieht ins 'Sommerhaus der Stars'

RTL weiß, wo es weh tut: Als neues Paar schicken sie nämlich keine anderen als Eva Benetatou mit Freund Chris ins Rennen. Zur Erinnerung:

Eva war Kandidatin beim 'Bachelor' 2019 und das war natürlich Andrej Mangold. Wie wir wissen, entschied er sich damals für seine Jenny, mit der er jetzt auch am Sommerhaus teilnimmt, aber auch Eva hatte damals einen Platz in seinem Herzen gefunden.

Lesetipp: "Sommerhaus der Stars": Georgina Fleur spricht über ihren Auszug

Sie kam ebenfalls ins Finale und erlebte dementsprechend einige romantische Stunden in Zweisamkeit mit Andrej und ging auch auf das ein oder andere Dreamdate mit ihm. Am Ende der Staffel wurde sie dann aber nur Zweitplatzierte.

In einer Aussprache-Runde mit ihren Mitkandidatinnen und Andrej selbst lies sie im Nachhinein sogar durchblicken, mit Andrej Sex gehabt zu haben. Mit dieser Aussage hat sie sich bei Andrej und Jenny natürlich nicht beliebt gemacht.

Jenny will Eva aus dem Haus ekeln

Die Vorschau auf die nächste Episode macht deshalb umso neugieriger: Jenny ist fassungslos, als Eva einzieht. Ihre Rivalin aus alten Bachelor-Zeiten stellt Jenny gleich mit "Eva, die auch mit dem Bachelor geschlafen hat" vor.

Natürlich hat Jenny den Vorteil, bereits Freundschaften im Sommerhaus geknüpft zu haben, was sie auch gerne ausnutzen möchte. Sie versucht, ihre Mitkandidaten und Mitkandidatinnen auf ihre Seite zu ziehen, sie lästert über Eva und grenzt sie aus. Ganz klar: Jenny will Eva rausekeln.

Auch lesen: Andrej Mangold kassiert heftigen Shitstorm auf Instagram

Diese jedoch scheint eigentlich mit einem Friedensangebot ins Haus gezogen zu sein. Eva versucht, sich mit Andrej und Jenny auszusprechen. Das Paar blockt das allerdings ab: "Ich will mich nicht mit dir aussprechen, das Thema ist durch", so der Ex-Bachelor zu seiner Verflossenen.

Daraufhin holt Eva zum Gegenschlag aus: "Ich will, dass Deutschland endlich sieht, was Andrej für ein genialer Schauspieler ist“, erklärt sie gegenüber der Kamera. Aber auch an Andrej wendet sie sich direkt und macht da weiter, wo sie bei der letzten Begegnung mit dem Ex-Rosenkavalier aufgehört hat: „Warst du so ehrlich zu ihr, und hast ihr erzählt, was während unseres Dreamdates passiert ist?"

Lest auch: Saufgelage im Sommerhaus: "Goodbye Deutschland"-Star eskaliert

Das würden wir aber auch gern wissen! Es wird wieder richtig spannend im 'Sommerhaus der Stars'. Wie der neue Ärger rund um Andrej, Jenny und Eva weiter geht, sehen wir am Sonntag, den 20. September, um 20:15 Uhr auf RTL.