Home / Horoskop / Astrologie & Sternzeichen

Horoskop

Laut Sternzeichen: Das sind die Glückspilze im November

von Fiona Rohde Erstellt am 29. Oktober 2020
Laut Sternzeichen: Das sind die Glückspilze im November© unsplash.com / thought-catalog

Hier sind sie wieder: Die Glückspilze im November, mit denen es die Sterne in den kommenden vier Wochen besonders gut meinen. Ist euer Sternzeichen dabei?

Wie jeden Monat präsentieren wir euch auch für den kommenden Monat November die drei Glückskinder unter den Sternzeichen, für die die Sterne in den nächsten Wochen viele gute Dinge voraussagen. Flirt und Liebe, Job und Finanzen, Gesundheit und Fitness und wie die Sterne sonst so zu eurem Sternzeichen stehen: All das erfahren die drei Gewinner des nächsten Monats hier bei uns.

(Und wer diesen Monat wieder nicht dabei ist, dem sei gesagt: Nicht frustriert sein oder enttäuscht. Die Sterne stehen, wie sie stehen. Wenn Mars quer läuft oder Venus günstig steht, dann ist das nicht zu ändern. Was jedoch zu ändern ist: Was du aus den für dein Sternzeichen gegebenen Umständen zauberst. Denn letztlich liegt es auch sehr an dir. Deshalb kann auch ein Glückspilz des Monats Dinge vergeigen und miese Tage haben und auch die neun Sternzeichen, die nicht zu den Glückspilzen des Monats gehören, können grandiose vier Novemberwochen haben.)

In diesem Sinne: Vorhang auf – hier kommen die drei November-Glückskinder:

Auch lesen: Das ist den Sternzeichen in einer Beziehung WIRKLICH wichtig

Glückspilz Nummer #1: Waage

Der November ist jetzt DER Monat für alle Waagen. Wer noch auf der Suche nach der Liebe ist, zeigt sich jetzt begehrenswert und macht auf sich aufmerksam. Venus lässt die Waagen bis zum 21.11. leuchten und beschenkt sie mit dem ein oder anderen heftigen Herzklopfen. Da ist für Singles auch eine richtig schöne Liebe in Sicht. Also Augen auf!

Bei Paaren wird es zwar durchaus auch mal wechselhaft, weil Venus und Mars im Widerstreit stehen, aber der Wechsel zwischen harmonischen Kuschelstunden und wilden Diskussionen tut Paaren jetzt absolut gut. Denn es bringt sie weiter in ihrem Miteinander. Und es bringt neue Spannung und Prickeln in bestehende Beziehungen. Durch die kleinen Aufs und Abs sind am Ende des Monats letztlich beide glücklicher und einander näher. Von Routine und Langeweile keine Spur mehr.

Waagen zeigen sich jetzt auch sehr engagiert und diszipliniert und erreichen so das ein oder andere Ziel mühelos. Egal, welches Problem jetzt auftaucht, die Waage ist klug und reagiert souverän und schnell.

Auch was Job und Finanzen angeht, kann die Waage im November punkten. Venus inspiriert sie kräftig und sorgt dafür, dass Waagen jetzt zu den kreativsten Sternzeichen gehören. Auch Merkur ist am Start und sorgt dafür, dass die Kasse stimmt.

Dank Venus ist die Waage trotz all der Abwechslung und wirbeligen aber positiven Entwicklungen tiefenentspannt und kann gut relaxen. Ein bisschen Wellness tut der Seele jetzt richtig gut.

Auch lesen: Diese Sternzeichen haben sich einfach immer im Griff

Glückspilz Nummer #2: Zwilling

Auch für den Zwilling stehen die Sterne im November gut. Vor allem die Liebes-Sterne meinen es in den ersten drei Novemberwochen gut mit ihm. Denn Venus und Mars sorgen für die richtigen Flirtimpulse, sodass Singles jetzt ihren ganz besonderen Lieblingsmenschen treffen könnten. Egal, ob live oder online. Er könnte jetzt ganz nah sein. Auch wer bereits vergeben ist, hat jetzt mit seinem Partner eine Zeit voller Kribbeln und Erotik. Beide verstehen sich blendend und die Liebe wird jetzt wieder um einiges inniger.

Beruflich läuft es ebenfalls wie am Schnürchen. Denn der Zwilling scheint die Kreativität jetzt gepachtet zu haben. Mit den Jobkontakten läuft es gut, der Zwilling geht mit Elan und der für dieses Sternzeichen so typischen Leichtigkeit an die Sache und so er kann sich von seiner besten Seite zeigen. Das bringt auch wieder Geld in die Kasse.

Auch wenn die Zeiten gerade nicht einfach sind, so bleiben Zwillingsgeborene jetzt optimistisch. Venus sorgt für eine zauberhafte Ausstrahlung und das nötige Charisma. Dazu kommt noch Powerplanet Mars, der dafür sorgt, dass kein Zwilling lange auf der Couch hockt. Der November, so sieht es aus, wird jedenfalls sportlich wieder so einiges zaubern.

Glückspilz Nummer #3: Widder

Mars und Venus meinen es auch mit ihm gut: Dem Widder. Dabei sorgt Mars für die nötige Power und Energie, sodass Singles auf der Suche nach der Liebe kaum zu stoppen scheinen. Dazu kommt noch Venus, die dafür sorgt, dass der stürmische Widder auch offen für die leisen Töne und zarten Flirtsignale ist. Klingt alles in allem vielversprechend und so kann es sein, dass ausgerechnet im als grau und trüb verunglimpften November der Lieblingsmensch im Widderleben auftaucht.

Wer bereits in einer Beziehung ist, der hat ebenfalls eine spannende Zeit. Dabei ist es jedoch wichtig, dass beide wieder mehr Bewegung in ihre Beziehung lassen, statt Trübsal zu blasen. Denn gemeinsam aktiv können beide im November eine sehr gute Zeit haben. Also: Hintern von der Couch schwingen und los ins Laub! Dafür schenkt Venus den Widder-Liierten auch ganz viel unerwartete Sinnlichkeit und Leidenschaft.

Beruflich zeigt sich der Widder ganz typisch mit viel eigenem Willen und Hartnäckigkeit. Im November packt er so richtig an und bringt so seine Pläne zu einem guten Abschluss. Auch wenn sich das nicht direkt finanziell auszahlt, so bringt es dem Widder doch ein gutes Gefühl und eine tiefe Zufriedenheit, weil er weiß, dass er Gutes geleistet hat. Ende des Monats wird seine Tatkraft dann auch mit Anerkennung und vielleicht etwas Geld belohnt.

Gut, dass der Widder auch die notwendige Energie besitzt. Seine Power ist jetzt beeindruckend. Er traut sich mehr zu und geht an seine Grenzen. Kein Wunder, dass er sich im November in richtig guter Kondition fühlt.

Auch lesen: Sternzeichen: Wer passt zu wem – und wer nicht?

Dein Sternzeichen war nicht dabei? Nicht verzagen. Die Sterne versprechen auch für die anderen Sternzeichen einige schöne Momente und jede Menge Power. Bleibt gesund und munter und habt einen guten Herbstmonat November!