Home / Living / Kochen & Backen

Living

Eis-Trends 2020: Das sind die angesagtesten Sorten

von Nicole Molitor Erstellt am 10. Juli 2020
Eis-Trends 2020: Das sind die angesagtesten Sorten© unsplash.com/Brooke Lark

Wir haben uns für euch auf die Suche nach den drei größten Eis-Trends 2020 gemacht. Hier kommt der Hot Stuff frisch aus der Eistüte.

Böse Zungen behaupten ja, dass der Sommer 2020 durch Corona längst gegessen sei. Das ist natürlich Quatsch. Denn trotz oder gerade wegen der Corona-Krise wollen wir uns die Lust auf Eiscreme nicht nehmen lassen.

Genau wie in den Vorjahren gibt es auch dieses Jahr besondere Eis-Trends. Hier wollen wir flüssige Vertreter wie Dalgona Coffee oder Strawberry Dalgona sowie den aktuellen Hype um Eistee (mit oder ohne Alkohol) außen vor lassen. Stattdessen konzentrieren wir uns auf die angesagtesten Speiseeis-Neuheiten der Saison.

Bühne frei und Becher auf für die drei coolsten Eis-Trends 2020!

1. Eis-Trend 2020: Superfood Eiscreme

Superfood-Eis mit Matcha oder Avocado liegt schon länger im Fokus der Eismacher. Dieses Jahr hat es sogar ein Superfood zur Eissorte des Jahres geschafft! Uniteis e.V., die Union der italienischen Speiseeis-Hersteller, kürt jährlich einen Gewinner unter den deutschen Eissorten.

Das Rennen als Trend-Eis 2020 hat die Sorte Goldene Milch gemacht. Golden Milk kennt man sonst nur als Heißgetränk aus der Ayurveda-Ernährung. Nun ist aus dem Trend-Getränk der größte Eis-Trend des Jahres geworden.

Lesetipp: Goldene Milch: Das gesunde Trend-Kurkuma-Getränk aus der Feen-Küche

Hauptzutaten (neben Milch und Sahne) sind Kurkuma und Ingwer. Die Gewürze geben der Eiskreation nicht nur eine leuchtende goldgelbe Farbe, sondern auch eine nie dagewesene Würzigkeit. Mit dem Superfood Kurkuma, der südasiatischen Wunderknolle, ist der neue Eis-Trend ungewohnt gesund.

Im Video: Rezept für Schokokugeln als Eisschalen

Video von Jane Schmitt

Neben klassischem Sahneeis mit dem Geschmack von goldener Milch wird die Eissorte des Jahres 2020 auch als Orangen-Sorbet angeboten, das mit Kurkuma und Ingwer gewürzt wird und dadurch besonders pikant und erfrischend ist. Dazu passt: Dunkles Schokoladeneis.

2. Eis-Trend 2020: Gesundes Fruchteis

Nicht nur beim deutschen Eis des Jahres liegt die Gesundheit der Konsumenten im Vordergrund. Dieser Trend ist durchgängig bei den Eiskreationen 2020 zu beobachten.

Das internationale Gewinner-Eis 2020 ist Erdbeer-Variegato auf Joghurtbasis. Insgesamt verzeichnet die deutsche Handwerks Zeitung einen Zuwachs von Fruchteis unter den beliebtesten Eissorten dieses Jahres. Erdbeere, Mango, Himbeere, Zitrone und Kirsche landen allesamt in der Top 10.

Es dürfen gerne verschiedene Fruchtsorten kombiniert werden. In den Eisdielen und Tiefkühltheken der Supermärkte gibt es hier jede Menge spannende Kreationen des Frucht-Eis-Trends 2020 zu entdecken. Ganz vorne dabei ist hier Häagen-Dazs mit seinen genialen neuen Sommersorten.

Lesetipp: Wassereis selber machen: Kreative Blitzrezepte für zwischendurch

3. Eis-Trend 2020: Zuckerfreies Protein-Eis

Größter Eis-Trend 2020 ist eindeutig gesundes Eis, das möglichst wenig Fett und Zucker enthält. An allen Fronten wird mit alternativen Süßungsmitteln wie Ahornsirup, Erythrit oder der natürlichen Fruchtsüße experimentiert. Die Marke Breyer's ist hierfür ein gutes Beispiel.

Als Basis der internationalen Eis-Sorte des Jahres erlebt Joghurteis ein Revival. Veganes Eis boomt ebenfalls. Wenn es schon nicht für laktosefreie Eiscreme ohne Milch reicht, versuchen doch manche Hersteller wie Oppo und Kissyo, wenigstens die Sahne durch kalorienärmere Alternativen wie Kokosöl oder Joghurt zu ersetzen.

Auch lesen: Frozen Joghurt selber machen: Dieses Rezept klappt ohne Eismaschine!

Darüber hinaus macht sich Low-Carb-Eis mit hohem Eiweißgehalt im Handel breit. Nicht nur Sportler werden sich freuen: Das kalorienarme Protein-Eis gehört definitiv zu den Top-Eis-Trends 2020. Zu den bekanntesten Herstellern zählen hier Callow's, Pro Delight und Halo Top.